Wie bei den meisten Montagearbeiten kommt der Fensteraustausch nicht ohne genaue Messungen aus. Dies ist ein sehr wichtiger Schritt beim Austausch unserer Fenster, da die Fenster nur dann ordnungsgemäß eingebaut werden können, wenn sie kleiner als die Fensteröffnungen sind. Auf dem Markt sind typische Fensterabmessungen erhältlich, sodass die Abmessungen unserer neuen Fenster leicht an die verbleibenden Fensteröffnungen der alten Fenster angepasst werden können.

Wir müssen darauf achten, dass zwischen der Fensteröffnung und dem zu installierenden Fensterrahmen ein ausreichender Abstand und eine ausreichende Dehnung eingehalten wird. Diese Erweiterung ist erforderlich, damit sich die Fenster während des Gebrauchs ordnungsgemäß verformen. Eine Dilatation ist auch erforderlich, um bei der Montage die richtige Verbindung zwischen Fenster und Wand herzustellen.

Dehnungsfugen bieten ausreichend Platz für die Installation von Dübeln, das Einsetzen von Schaum und das Abdichten. Wir müssen uns auch daran erinnern, dass wir, wenn unser altes Fenster in Kontakt gebracht wurde, ein neues, kleineres Fenster einbauen oder die Fensteröffnung entsprechend den typischen Fensterabmessungen vergrößern sollten.

Die nächste Stufe des Fensterwechsels ist das Entfernen alter Fenster und das Reinigen der verbleibenden Fensteröffnungen. Montagefirmen nutzen die Demontage von Fenstern als Teil ihrer Dienstleistung. In einer Situation, in der wir selbst Demontage- und Montagearbeiten durchführen, müssen wir jedoch sicherstellen, dass die demontierten Fenster verwendet werden.

Entfernen Sie beim Vorbereiten von Fensteröffnungen für den Einbau neuer Fenster alle losen Mörtel- und Putzreste, die nicht dauerhaft an der Wand befestigt sind. Es ist sehr wichtig zu bedenken, dass keine Kräfte auf die Fensterrahmen unserer Fenster übertragen werden können. In der Praxis bedeutet dies, dass die Türrahmen keinen direkten Kontakt zur Wand haben dürfen. Daher sollte zwischen der Wand und dem Rahmen eine Schicht aus Polyurethanschaum sein. Es hat isolierende, stoßdämpfende und spannungsausgleichende Eigenschaften dieser Werkstoffe.

Es ist äußerst wichtig, dass die Fensteröffnungen gründlich gereinigt und ausgerichtet werden. Wenn nach dem Entfernen alter Fenster Mängel auftreten, sollten diese nach dem Grundieren mit einer geeigneten Vorbereitung mit Putzmörtel ergänzt werden. Es ist auch wichtig, die Bodenebene des Lochs auszurichten. Wenn die Wände aus Hohlziegeln bestehen und ihre offenen Kammern sichtbar sind, sollten sie mit einem hitzebeständigen Mörtel verschlossen oder mit einer zusätzlichen Schicht Vollziegel ergänzt werden.

Mehr informationen https://fensterauspolen24.de/fenster-aus-polen-mit-einbau/

Kategorie: Fenster

Dodaj komentarz

Twój adres email nie zostanie opublikowany. Pola, których wypełnienie jest wymagane, są oznaczone symbolem *

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!